Die Karpatenfahrt führt uns aus der Hauptstadt entlang dem Kleinkarpatischen Gebirge im westslowakischen Gebiet nach Norden. Unterwegs werden wir das größte Weinanbaugebiet des Landes sehen und ein paar schöne Burgen und Schlösser besuchen. Wir werden das Zentrum der katholischen Religion anschauen, Aufenthalt in zwei Kurorten genießen und zur Erinnerung direkt in der Fabrik schönes Kristalglas einkaufen können. Diese Fahrt ist für diejenigen geeignet, die nicht viel unterwegs sein möchten.

Termin 12.06.2020 Preis: 770,-

Diese Fahrt ist als Fortsetzung der Karpatenfahrt zu verstehen und führt uns weiter nach Osten bis zu dem Gebirge Niedere Tatra. Die Fahrt ist für die geiegnet, die nicht nur gerne historische Bauten bewundern, sondern sich gerne auch in der Natur bewegen. Wir werden wunderschöne Tropfsteinhöhlen bewundern können, hoch mit dem Sessellift in die Berge fahren, schöne historische Städte besuchen, die von den deutschen Ansiedler gegründet, oder weiter entwickelt wurden.

Termin 04.07.2020 Preis: 780,-

Während dieser Fahrt werden wir die schönsten Orten der zwei höchsten Gebirgen der Slowakei kennenlernen. Es ist das interessanteste Hügel- und Gebirgeteil des Landes, dass gerne von Touristen besucht wird. Gäste werden viel von der Geschichte erfahren und auch wunderschöne Natur bewundern können. Das kleinste alpinische Gebirge der Welt bietet vereinzelten Blicke auf die Granitfelsen. Wir werden erfahren, welche deutsche Adelfamilie hier Grosslandbesitzer gewesen ist.

Termin 06.06.2020 Preis: 800,-

Diese Fahrt bietet die schönsten Hochgebirge des Landes an und das Zipsgebiet, das von den deutschen Ansiedler im 13. Jahrhundert besiedelt wurde. Wir werden auf dem Grenzgebiet zu Polen Floßfahrt auf dem Fluß Dunajec unternehmen, wir werden erfahren, wo sich der höchste gotische Holzaltar der Welt befindet und wo sich eine der größten Burgruinen der Welt erstreckt. Diese Fahrt beinhaltet die meisten Orte, die mit der deutschen Anwesenheit auf unserem Gebiet zusammenhängen.

Termin 22.08.2020 Preis: 820,-

Bei dieser Fahrt werden wir zwei Gebiete vorstellen, die an der Grenze zu Ungarn liegen und wo am meisten ungarisch gesprochen wird. Wir werden durch das schöne Tal des Flußes Hron fahren, Städte mit der reichen Gold- und Silberförderungtradition besuchen und das Gebiet bereisen, das von der einflußreichen ungarischen Adelfamilie Andrássy stark beeinflusst wurde. Der Höhepunkt wird der Besuch der seltsamen Aragonitschauhöhle bilden, die eine der wenigen rund um die Welt bei uns zu sehen ist.

Termin 13.06.2020 Preis: 795,-

Diese Fahrt gibt die Möglichkeit den Interessenten alle Schauhöhlen der Slowakei zu besuchen und deren einizigartige Schönheit zu bewundern. Dieses Land verfügt über mehr als 4.000 Schauhöhlen, 13 davon sind für die Öffentlichkeit zugänglich. Im Demänová Tal sind sogar zwei Schauhöhlen zu besuchen, eine davon die schönste Tropfsteinhöhle der Slowakei darstellt. Im Slowakischen Karst befindet sich die Dobšinská Eishöhle (UNESCO), die die größte der Welt dem Eisinhalt nach ist.

Termin 19.07.2020 Preis: 780,-

Wir bieten die Möglichkeit die Westslowakei und die Stadt Trnava (d. Tyrnau) in 6 Tagen kennenzulernen. Diese Stadt ist erzbischöflicher Sitz und wegen vielen römisch-katholischen Kirchen wird sie als slowakischer Rom genannt. Während dieser Fahrt werden Gäste interessante Städte, Schlösser, Burgen, sowie auch eine Tropfsteinhöhle besichtigen. Man wird viel über die Geschichte, Traditionen und der Gegenwart der Slowakei erfahren. Den ganzen Aufenthalt werden wir in einem sehr guten modern ausgerichteten 4* Hotel in Trnava untergebracht sein und von dort werden wir jeden Tag Sternfahrten unternehmen. Wir laden Sie sehr herzlich zu dieser Fahrt an.

Termin 05.06.2020 Preis: 565

Diese Fahrt wird uns zum Gebiet führen, das nah zur Ungarn liegt und wo heute noch häufig ungarisch gesprochen wird. Das Gebiet war durch reiche Bergbautätigkeit bekannt, die den Grund für das damaligen Reichtum gelegt hat. Ganz wichtige Rolle hat in damaliger Zeit die Adelfamilie Andrássy gespielt. Wir werden ihren ehemaligen Hauptsitz besuchen, das schönste Schloss der Slowakei anschauen und das Mausoleum besuchen, das aus der Liebe zu einer großzügigen Frau errichtet wurde. Besuch mehrerer wunderschönen Schauhöhlen steht auch im Programm dieser umfangreichen Fahrt.

Termin 01.08.2020 Preis: 660

Während dieses Tages werden wir die slowakische Haupstadt kennenlernen und viel über die Geschichte und Gegenwart erfahren. Wir werden zuerst die Stadtrundfahrt unternehmen und die interessantesten Orte der Stadt anschauen. Zum Schluß der Fahrt werden wir bis zur Mündung des Flusses Mahr in die Donau fahren, wo sich auf dem hohen Felsen die Burgruine Devin befindet. Nach dem Mittagessen werden wir in die Fußgängerzone gehen, wo viele schöne Paläste zu sehen sind, die in der Zeit enstanden sind, wenn Bratislava noch Pozsony genannt wurde und die Stadt Metropole der ungarischen Monarchie gewesen ist.

Termin 01.05.2020 Preis: 60,-

Während dieser dreitätigen Erlebnissfahrt werden wir die Stadt Bratislava und ihre nahe Umgebung kennenlernen. Wir werden in der nah gelegene Stadt Trnava untergebracht und von dort werden wir Sternfahrten unternehmen. Es wird uns das Geheimniss verraten, wo Ludwig van Beethoven seine Liebe getroffen hat, wir werden erfahren, wo die reiche deutsche Familie Fugger aus Augsburg tätig war und wo guter Wein aus dem Kleitkarpatengebiet zum Verkosten ist und wo die Habaner aus der Schweiz sich eingesiedelt haben.

Termin 08.05.2020 Preis: 290 €, Termin 19.06.2020 Preis: 290

Während dieser dreitägigen Fahrt werden wir Teil des westslowakischen Gebietes kennenlernen. Zuerst besichtigen wir die Hauptstadt der Slowakei, die seiner Zeit Hauptstadt von Ungarn gewesen ist. Damals hat die Bevölkerung hier ungarisch, deutsch und slowakisch fließend gesprochen. Diese Zeiten sind vorbei, aber es ist viel von dieser Zeit in der Atmosphäre und Architektur behalten worden. Die Stadt Skalica ist ehemalige königliche Stadt mit sehr schön gepflegtem Stadtkern. Und zum Schluß wird uns die Fahrt zu dem weltbekannten Kurort in Piešťany führen, wo wir bei Spaziergämgen und beim Baden angenehm entspannen werden.

Termin 22.05.2020 Preis: 290

Diese Fahrt zeigt das Donaugebiet östlich von Bratislava bis zu der ungarischen Grenze, das Žitný ostrov gennant wird. Wir werden schöne Naturecken entdecken, welche von den Turisten selten besucht werden und wir werden auch Komfort bei der Unterkunft in einem Herrenhaus erleben.

Termin 14.08.2020 Preis: 330,- €, Termin 18.09.2020 Preis: 330,-